Am 21. 09. ist internationaler Batman-Tag!!!

Das erste Auftauchen unseres Lieblingsdetektivs im Fledermauskostüm war im Jahre 1939, also ist es an der Zeit, das 80jährige Jubiläum würdig zu begehen…

Zu diesem Zweck feiern wir zusammen mit Panini Comics den internationalen Batman-Tag, zu dem wir euch hiermit herzlichst einladen wollen.

Natürlich werden wir wieder Kaffee und Kuchen anbieten, um unsere heiss ersehnte kleine aber feine Tombola zu begleiten…

Neben dem (fast schon üblichen) Batman-Gratis-Heft werden natürlich auch einer ganze Welle neuer und alter Batman-Geschichten veröffentlicht, welche hier kurz vorgestellt werden sollen.

Beginnen wir doch mit den exklusiven Variant-Covern für Batman 30 und Detective Comics 30. Diese Hefte im Metallic-Look sind auf jeweils 1111 Exemplare limitiert und ausschliesslich in teilnehmenden Comicläden erhältlich (also auch bei uns!)

Hier gilt natürlich (wie auch für das Gratisheft): Solange der Vorrat reicht!

Und was wäre der grösste Detektiv der Welt (Tut uns leid, Sherlock!) ohne die grossartigste Schurkengalerie der Welt?

Und so bekommen Batmans grösste Gegner nicht nur (ENDLICH!!!) ihre eigene Anthologie, auch der neueste Erzfeind Batmans, “Der Batman, der lacht” bekommt einen brandneuen Comic spendiert.

Und Batmans Erzfeind bekommt zwei absolute längst vergriffene Top-Geschichten spendiert, die wir als den Anfang und das Ende (?) des Mannes mit dem Jokergrinsen vorstellen wollen.

“Der Mann, der lacht” ist eine großartige Neuinterpretation Batmans erstem Aufeinandertreffen mit dem Joker, während dieser in “Wer zuletzt lacht” eine finale ärztliche Diagnose erhält.

Und zu guter Letzt werden noch ein paar Schmuckstücke in edlen Sammlerformaten veröffentlicht. So erscheint “Der dunkle Prinz” in einer aufgepumpten Variante im Deluxe-Format und die “Neal Adams Collection” als Schuber mit drei Hardcover-Bänden.

Da sollte ja für jeden etwas dabei sein… :)

Also: Wir freuen uns auf euren Besuch!

Leave a reply